Movies - Bad Mergentheim - Programmübersicht

3D: Angry Birds - Der Film

In der animierten 3D-Komödie ANGRY BIRDS – DER FILM finden wir endlich heraus, warum die Vögel so sauer sind.

Der Film entführt uns auf eine Insel, die ausschließlich von glücklichen, flugunfähigen Vögeln bewohnt wird – oder zumindest fast. In diesem Paradies gehörten Red, ein Vogel mit der Neigung zu cholerischen Wutausbrüchen, der blitzschnelle Chuck und der unberechenbare Bombe schon immer zu den Außenseitern. Doch als die Insel eines Tages von mysteriösen grünen Schweinchen besucht wird, liegt es an diesen drei Ausgestoßenen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, herauszufinden, was die Schweine im Schilde führen.
HEUTE
29.06.
HEUTE
29.06.
Genre: Computeranimationsfilm Länge: 99 min.

3D: Ice Age - Kollision Voraus!

Scrat stößt bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor. Er wird ins Universum katapultiert, wo er versehentlich kosmische Kettenreaktionen auslöst, in deren Folge die Gefahr besteht, dass sich die Ice Age-Welt verändert oder gar zerstört wird. Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen notgedrungen ihre Heimat und begeben sich auf eine Reise voller Spaß und Abenteuer. Dabei durchqueren sie exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von neuen schillernden Charakteren.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Donnerstag
30.06.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Genre: Computeranimationsfilm Länge: 100 min.

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) hat die letzten Jahre damit zugebracht, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und über die sieben Weltmeere zu segeln. Wieder zurück in London findet sie einen magischen Spiegel und kehrt in die fantastische Welt von Unterland zurück. Dort trifft sie auf alte Bekannte: das Weiße Kaninchen (Michael Sheen), Absolem (Alan Rickman), die Grinsekatze (Stephen Fry) und natürlich den Verrückten Hutmacher (Johnny Depp), der aber nicht mehr er selbst ist – er hat sein Mehrsein verloren. Um ihn zu retten, schickt die Weiße Königin (Anne Hathaway) Alice los, nach der Chronosphäre zu suchen, einer Metallkugel im Inneren der Großen Uhr, von der alle Zeit ausgeht. Auf ihrer Reise in die Vergangenheit trifft Alice auf Freunde - und Feinde - in verschiedenen Stadien ihres Lebens. Es ist ein gefahrenvoller Wettlauf mit der Zeit, um den Verrückten Hutmacher zu retten, bevor sein letztes Stündlein geschlagen hat...
HEUTE
29.06.
HEUTE
29.06.
Genre: Fantasy Länge: 113 min.

Angry Birds - Der Film

In der animierten 3D-Komödie ANGRY BIRDS – DER FILM finden wir endlich heraus, warum die Vögel so sauer sind.

Der Film entführt uns auf eine Insel, die ausschließlich von glücklichen, flugunfähigen Vögeln bewohnt wird – oder zumindest fast. In diesem Paradies gehörten Red, ein Vogel mit der Neigung zu cholerischen Wutausbrüchen, der blitzschnelle Chuck und der unberechenbare Bombe schon immer zu den Außenseitern. Doch als die Insel eines Tages von mysteriösen grünen Schweinchen besucht wird, liegt es an diesen drei Ausgestoßenen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, herauszufinden, was die Schweine im Schilde führen.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Genre: Computeranimationsfilm Länge: 99 min.

Bastille Day

Der US-Amerikaner Michael Mason (Richard Madden), der mithilfe gerissener Taschendiebstähle seinen Lebensunterhalt bestreitet, gerät nach einem Anschlag in Paris ins Visier der Geheimdienste. Der CIA-Agent Sean Briar (Idris Elba) wird auf ihn angesetzt, um ihn in die USA zu überführen. Aber Mason ist nicht nur unschuldig, er ist auch der Einzige, der die Spur zu den Attentätern zurückverfolgen kann ...
HEUTE
29.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
HEUTE
29.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Genre: Actionthriller Länge: 92 min.

Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten

"Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten" erzählt die bewegende Geschichte von Eilis Lacey (Saoirse Ronan), einer jungen, irischen Einwanderin im Brooklyn der 1950er Jahre. Von den Versprechungen Amerikas angelockt, verlässt sie Irland, um in New York ein neues Leben zu beginnen. Ihr anfängliches Heimweh verfliegt schnell, als sie sich von einer Liebesromanze mitreißen lässt. Doch schon bald wird ihr Leben auf eine harte Probe gestellt. Sie muss sich nicht nur zwischen zwei Ländern, sondern auch zwischen zwei ganz unterschiedlichen Lebensentwürfen entscheiden. Nach der Vorlage des Bestseller-Romans erzählt Brooklyn eine wundervolle Geschichte über die Suche nach sich selbst, die für 3 Oscars® nominiert wurde.
Dienstag
05.07.
Dienstag
05.07.
Genre: Drama Länge: 112 min.

Central Intelligence

Einst war er in der Schule der Nerd, auf dem alle herumgehackt haben, doch nun feiert Bob (Dwayne Johnson) beim Klassentreffen als skrupelloser CIA-Agent eine
triumphale Rückkehr. Für einen vermeintlich streng
geheimen Fall rekrutiert er dort einen ehemaligen Klassenkameraden (Kevin Hart), der früher den Schulhof im Griff hatte und noch heute, wenn auch als Buchhalter, von seinen glorreichen Tagen träumt. Doch worauf er sich eingelassen hat, merkt der seriöse Schreibtischtäter erst, als sein unberechenbarer neuer Freund ihn längst in ein bleihaltiges Spionage-Abenteuer verwickelt hat.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Genre: Komödie Länge: 108 min.

Conjuring 2

New Line Cinema präsentiert den Psi-Thriller „Conjuring 2“: Wie schon bei dem rekordträchtigen Hit „Conjuring – Die Heimsuchung“ übernimmt James Wan („Fast & Furious 7“) die Regie und verfilmt einen weiteren authentischen Fall aus den Akten der renommierten Dämonologen Ed und Lorraine Warren.
Oscar®-Kandidatin Vera Farmiga („Up in the Air“, TV-Serie „Bates Motel“) und Patrick Wilson (die „Insidious“-Filme) spielen erneut Lorraine und Ed Warren, die einen ihrer grauenhaftesten paranormalen Fälle übernehmen und im Norden von London eine alleinerziehende Mutter unterstützen, als diese mit ihren vier Kindern in ihrem Haus von heimtückischen Geistern geplagt wird.
Der Film ist die Fortsetzung des phänomenalen Kinoerfolgs „Conjuring – Die Heimsuchung“, der den besten Start eines Original-Horrorfilms aller Zeiten verzeichnete. Der Hit spielte weltweit insgesamt über 319 Millionen Dollar ein und steht damit nach „Der Exorzist“ auf Platz 2 der umsatzstärksten Original-Horrortitel der Filmgeschichte.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Mittwoch
06.07.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Mittwoch
06.07.
Genre: Exorzismusfilm Länge: 133 min.

Ein ganzes halbes Jahr

Unverhofft kommt oft – das gilt auch und vor allem für die Liebe. Und manchmal entführt sie uns in Richtungen, die wir uns überhaupt nicht vorstellen können …
Louisa „Lou“ Clark (Clarke) wohnt auf dem Lande in einem malerischen englischen Städtchen. Ohne sich je ein konkretes Lebensziel vorzunehmen, hangelt sich die spleenige, kreative 26-Jährige von einem Job zum nächsten, um ihre unverdrossen fest zusammenhaltende Familie über die Runden zu bringen. Ihr sprichwörtlicher Optimismus wird jedoch mit ihrem neuesten Broterwerb erstmals auf eine harte Probe gestellt: Im „Schloss“ des kleinen Ortes wird sie die Pflegerin und Gesellschafterin des wohlhabenden jungen Bankers Will Traynor (Claflin), der seit einem Unfall vor zwei Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist – von einem Augenblick zum anderen hat sich sein Leben dramatisch verändert. Seine große Abenteuerlust gehört der Vergangenheit an – übrig bleibt ein Zyniker, der seine jetzige Existenz als sinnlos empfindet. Doch Lou nimmt sich vor, Will zu beweisen, dass das Leben sich weiterhin lohnt: Gemeinsam lassen sie sich auf eine Abenteuertour ein, die sie allerdings so nicht geplant haben … Wie sich Herz und Verstand unter diesen Umständen verwandeln, hätten beide sich niemals träumen lassen.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Genre: Drama Länge: 111 min.

Ein Hologramm für den König

Alan Clay, Alter 54, Opfer der Bankenkrise, hat eine letzte Chance. Er soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie an den Mann, besser gesagt den König bringen: König Abdullah von Saudi-Arabien lässt mitten in der arabischen Wüste eine strahlende Wirtschaftsmetropole errichten. Doch der König kommt nicht. Nicht am ersten Tag, nicht
am zweiten - und auch nicht in den Tagen danach. In diesen Tagen der Unverbindlichkeit und des Wartens wird der junge Fahrer Yousef Alans Gefährte. Durch ihn erlebt er die Widersprüchlichkeiten eines Landes zwischen Aufbruch und Stillstand, zwischen Tradition und Moderne. Und er lernt die schöne Ärztin Zahra kennen. Anhand dieser Begegnungen
und der neuen kulturellen Eindrücke entwickelt sich Alan Clay vom zielstrebigen und erfolgsgetriebenen Salesman zu einer Person, die sich selbst Perspektiven sucht und für sich einen neuen Platz im Leben findet. So gerät für Alan immer mehr zur Nebensache, ob der König nun kommt oder nicht.
HEUTE
29.06.
HEUTE
29.06.
Genre: Drama Länge: 98 min.

Ice Age - Kollision voraus!

Scrat stößt bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor. Er wird ins Universum katapultiert, wo er versehentlich kosmische Kettenreaktionen auslöst, in deren Folge die Gefahr besteht, dass sich die Ice Age-Welt verändert oder gar zerstört wird. Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen notgedrungen ihre Heimat und begeben sich auf eine Reise voller Spaß und Abenteuer. Dabei durchqueren sie exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von neuen schillernden Charakteren.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Mittwoch
06.07.
Genre: Computeranimationsfilm Länge: 100 min.

Schrotten!

Mirko Talhammer (Lucas Gregorowicz) ist fassungslos, als zwei sonderbare Typen in seinem feinen Hamburger Versicherungsbüro auftauchen und ihn per Kopfnuss daran erinnern, wo er eigentlich herkommt: von einem Schrottplatz in der Provinz. In dieser Welt zählt nicht die große Karriere, hier sind andere Dinge wichtig: das Schrotten, die Familie und ab und zu eine gepflegte Schlägerei. All das hatte Mirko hinter sich gelassen, doch sein Vater macht ihm noch im Tod einen Strich durch die Rechnung und vererbt ihm den heruntergewirtschafteten Schrottplatz - zusammen mit seinem Bruder Letscho (Frederick Lau). Der ist immer noch stinksauer, dass Mirko den Clan damals im Stich gelassen hat. Schnell wird den Brüdern allerdings klar, dass die Talhammers nur eine Zukunft haben, wenn sie sich zusammenraufen und den letzten waghalsigen Plan ihres Vaters gemeinsam verwirklichen: einen Zugraub im ganz großen Stil! Der Coup an sich ist schon ein Himmelfahrtskommando, doch dann kriegt auch noch Kercher (Jan-Gregor Kremp), der ärgste Konkurrent der Talhammers, Wind von der Sache...
Sonntag
03.07.
Mittwoch
06.07.
Sonntag
03.07.
Mittwoch
06.07.
Genre: Komödie Länge: 102 min.

Sneak Preview

Jede Woche zeigen wir Ihnen einen Film vor dem offiziellem Bundesstart. Allerdings werden wir Ihnen den Titel nicht verraten, sonst wäre die Überraschung dahin.

Natürlich vermeiden wir es, Ihnen als 'Sneak' einen "Experimentalfilm" (wogendes Weizenfeld in grobkörnigem schwarz/weiß oder so) zu präsentieren; andererseits gibts auch nicht jede Woche das Multimillionen-Dollar-Spektakel aus Hollywood.


Montag
04.07.
Montag
04.07.
Genre: Überraschungsfilm

Zoomania

Jetzt wird’s wild! Disney blickt auf eine lange Historie von phänomenalen Filmen mit tierischer Starbesetzung zurück und zeigt mit ZOOMANIA erneut, wie der Hase läuft. Dieser zeitgemäße, bärenstarke Animations-Mega-Spaß lässt nicht nur die Sau, sondern gleich einen ganzen Haufen einzigartiger, witziger und einfach liebenswerter Tiere raus. Mit rattenscharfem Sinn fürs kleinste Detail und größtes Entertainment trifft ZOOMANIA direkt ins Herz und tritt den Beweis dafür an, dass manchmal durchaus zusammenkommt, was eigentlich nicht zusammengehört. Ein spannendes, überraschend emotionales, tierisches Vergnügen. Da lachen nicht nur die Hühner, sondern einfach alle!
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
HEUTE
29.06.
Donnerstag
30.06.
Freitag
01.07.
Samstag
02.07.
Sonntag
03.07.
Montag
04.07.
Dienstag
05.07.
Genre: Animationsfilm Länge: 108 min.

Newsletter abonnieren

Alle Informationen rund um unser Kino jede Woche in Ihrem Briefkasten!

Senden