Filmkunst

Big Sick, The

Kumail verdient sein Geld damit, andere zum Lachen zu bringen. Und in der Tat hat er viel Stoff zum Witze reißen: Zum Beispiel über seine Familie, die in Amerika lebt, als wäre sie noch in Pakistan, oder über die vielen potenziellen Ehefrauen, die ihm seine Mutter sorgfältig ausgewählt präsentiert. Nach einem seiner Auftritte lernt er die quirlige Frohnatur Emily kennen, die den gleichen Humor hat wie er. Obwohl beide anfangs auf ihrem Single-Dasein beharren, verfallen sie einander schließlich hoffnungslos. Doch Emily erfüllt nicht das wichtigste Kriterium, das Kumails Familie an seine Zukünftige stellt: Sie ist keine Pakistanerin. So steht Kumail bald vor der Frage, ob er auf seine Familie oder auf sein Herz hören soll.
Digital 2D
Mittwoch
24.01.
Mittwoch
24.01.
Genre: Liebesfilm, Komödie Länge: 120 min.

Mann aus dem Eis, Der

Vor 5.300 Jahren in der Jungsteinzeit. Eine Großfamilie lebt friedlich an einem Bach in den Ötztaler Alpen. Ihrem Anführer Kelab (JÜRGEN VOGEL) obliegt es, den heiligen Schrein zu verwahren. Während Kelab auf der Jagd ist, wird seine Siedlung überfallen und die gesamte Sippe ermordet, darunter auch Kelabs Frau (SUSANNE WUEST) und sein Sohn. Auch das Heiligtum der Gemeinschaft wird geraubt. Getrieben von Schmerz und Wut hat Kelab nur noch ein Ziel – Vergeltung!

Kelab folgt den Spuren der Täter. Auf seiner Odyssee durch das Gebirge ist er den Gefahren der Natur ausgesetzt. Ein tragischer Irrtum macht ihn selbst zum Gejagten. Schließlich steht Kelab nicht nur den Mördern seiner Familie, sondern auch sich selbst gegenüber. Wird er seinem Drang nach Rache nachgeben und selbst zum Täter? Oder gelingt es ihm, den ewigen Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen?
Digital 2D
Sonntag
28.01.
Mittwoch
31.01.
Sonntag
28.01.
Mittwoch
31.01.
Genre: Drama Länge: 96 min.

Demnächst

Der Mann aus dem Eis

Vor 5.300 Jahren in der Jungsteinzeit. Eine Großfamilie lebt friedlich an einem Bach in den Ötztaler Alpen. Ihrem Anführer Kelab (JÜRGEN VOGEL) obliegt es, den heiligen Schrein zu verwahren. Während Kelab auf der Jagd ist, wird seine Siedlung überfallen und die gesamte Sippe ermordet, darunter auch Kelabs Frau (SUSANNE WUEST) und sein Sohn. Auch das Heiligtum der Gemeinschaft wird geraubt. Getrieben von Schmerz und Wut hat Kelab nur noch ein Ziel – Vergeltung!

Kelab folgt den Spuren der Täter. Auf seiner Odyssee durch das Gebirge ist er den Gefahren der Natur ausgesetzt. Ein tragischer Irrtum macht ihn selbst zum Gejagten. Schließlich steht Kelab nicht nur den Mördern seiner Familie, sondern auch sich selbst gegenüber. Wird er seinem Drang nach Rache nachgeben und selbst zum Täter? Oder gelingt es ihm, den ewigen Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen? Heute im Kino

Ab 28.01.2018
Genre: Drama Länge: 96 min.

Madame

Die Dinnerparty von Societylady Anne (Toni Collette) steht unter keinem guten Stern: Aufgrund des unangekündigten Besuch ihres Stiefsohns (Tom Hughes) gibt es 13 Tischgedecke. Eine Katastrophe für die perfektionistische Hausherrin und ihren geschäftstüchtigen Ehemann Paul (Harvey Keitel). Kurzerhand muss die langjährige Angestellte Maria (Rossy de Palma) als 14. Gast einspringen – und prompt verliebt sich ihr wohlhabender Tischherr, der Kuntsthändler David (Michael Smiley), in sie. Die um ihren Ruf besorgte Anne setzt nun alles daran, das entstandene Chaos ins Gleichgewicht zu bringen – während Maria an ihrer neuen Rolle immer mehr Gefallen findet... Heute im Kino

Ab 04.02.2018
Genre: Komödie, Drama Länge: 91 min.

Genauso anders wie ich

Der Film, basierend auf einer wahren Geschichte, nimmt den Zuschauer mit auf eine packende Reise hinter die Kulissen einer augenscheinlich perfekten Welt, die längst nicht so mustergültig ist, wie sie scheint. Um nach seiner außerehelichen Liaison die Beziehung mit Ehefrau Debbie (Renée Zellweger) zu retten, lässt sich Ron (Greg Kinnear) auf die Freundschaft mit einem geheimnisvollen Mann aus Debbies Träumen ein. Dieser entpuppt sich als der forsche Obdachlose Denver Moore (Djimon Hounsou). Weder er noch das Ehepaar Hall ahnt, wie sehr diese Freundschaft das Leben aller Beteiligten verändern wird. Heute im Kino

Ab 11.02.2018
Genre: Drama Länge: 119 min.

Newsletter abonnieren

Alle Informationen rund um unser Kino jede Woche in Ihrem Briefkasten!

Senden